Die Jugendherberge Niebüll

Willkommen in der Weite Nordfrieslands! Die moderne Jugendherberge Niebüll ist im Stil eines Dorfes gebaut. Die hellen Räume und das große Außengelände bieten viel Freiraum: für Aktivitäten und zum Entspannen. Der Badesee neben dem Gelände lädt im Sommer zur Abkühlung ein. Die flache Landschaft ist ideal für Fahrradtouren. Und die Nordsee und die Insel Sylt sind nur einen Katzensprung entfernt.

Räume für Träume

  • im Stil eines Dorfes gebaut
  • 128 Betten in modernen 2-, 4- und 6-Bettzimmern
  • für die Fastenwochenteilnehmer: alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 6 Tages- und Clubräume, Entspannungsraum
  • Tagungstechnik: Beamer, Digitalkamera, DVD-Player, Flipchart, Internetzugang (WLAN), Leinwand, Moderationskoffer, Overheadprojektor

Anreise mit Bahn oder PKW

Anreise mit der Bahn

  • Niebüll ist Haltestelle auf der Bahnstrecke Hamburg Altona – Westerland (Nord-Ostsee-Bahn).
  • Zur Jugendherberge sind es 2 km Fußweg.

Anreise mit dem PKW

  • Sie erreichen Niebüll über die A23 und B5 oder die A7 und B199.
  • Richten Sie sich von der B 5 nach der Ausschilderung „Autoverladung Sylt“ aus,
  • durchfahren Sie den Kreisverkehr
  • und fahren Sie dann immer geradeaus zur Jugendherberge.

Parkmöglichkeiten

Die Jugendherberge Niebüll verfügt über einen kostenfreien Parkplatz.

PKW-Parkplätze 20

Bus-Parkplätze 2

Adresse

Jugendherberge Niebüll

Mühlenstraße 65

25899  Niebüll

Leitung: Sabrina Kosinska

Träger LVB Nordmark

Jugendherberge Niebüll